Rufen Sie uns an! Tel. 0172 5251526

Sicherheitsdienst

Wir sind Ihr absolut zuverlässiger Sicherheitsdienst. Personenschutz, Werk- und Objektschutz, Veranstaltungssicherheit und viele weitere Leistungen sind unser täglich Brot.

Personenschutz

Über 10 Jahre Erfahrung in der Sicherheitsbranche machen uns zu exzellenten Personenschützern. Wir entwickeln Gefahrenanalysen und präzise Konzepte  für Ihre Sicherheit.

Stellenausschreibung

Möchten Sie ein Teil unseres Teams werden und eine Arbeit beim Personenschutz oder beim Sicherheitsdienst aufnehmen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Stellenausschreibungen.

Auszug unserer Einsatzorte

Wir sind deutschlandweit für Sie im Einsatz. Weitere Einsatzorte auf Anfrage möglich!

S.S.K – Schutz- und Sicherheitsdienste Kiefer aus Weinsheim / Bad Kreuznach

Ihr Partner für professionelle Sicherheitsdienstleistungen

Das Unternehmen S.S.K – Schutz- und Sicherheitsdienste Kiefer wurde von Matthias Peter Kiefer, nach über zehnjähriger Berufserfahrung in der privaten Sicherheitsbranche, im Jahre 2016 in Weinsheim (Kreis Bad Kreuznach) gegründet.


Von August 2012 bis Februar 2016 war Herr Kiefer für den Personenschutz des Geschäftsführers eines Juweliers in Bad Kreuznach zuständig. 


Seit Januar 2016 ist er geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit. Seine Prüfung legte er vor der Industrie- und Handelskammer in Frankfurt am Main ab. Das Ziel: Unsere Kunden auf professioneller Grundlage lückenlos zu schützen.


Die Ziele unseres Unternehmens sind neben kompetenter Beratung die Erbringung hochwertiger Sicherheitsdiensleistungen. Hierfür setzen wir ausschließlich bestens ausgebildetes Personal ein.

„Wir schützen Sie mit Herz und Verstand“

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an unter Tel. 0172 5251526 oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Das Team von S.S.K – Schutz- und Sicherheitsdienste Kiefer aus Weinsheim / Bad Kreuznach

Unternehmensleistungen

Matthias Peter Kiefer

  • Geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit

  • Kaufmann im Einzelhandel

Stefanie Kiefer

  • Geprüfte Rechtsfachwirtin

  • Leitung Büromanagement

Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Sachkundeprüfung
gem. § 34a der GewO

Allgemeines:
Der § 34 a der Gewerbeordnung macht die Erteilung der Erlaubnis für die Ausübung des Bewachungsgewerbes unter anderem davon abhängig, dass zuvor eine Unterrichtung über die notwendigen rechtlichen Vorschriften oder bei bestimmten Tätigkeitsbereichen eine bestandene Sachkundeprüfung nachgewiesen werden kann.

Zweck der Sachkundeprüfung:
Zweck der Sachkundeprüfung ist es, die im Bewachungsgewerbe tätigen Personen mit den für die Ausübung des Gewerbes notwendigen
rechtlichen Vorschriften und fachspezifischen Pflichten und Befugnissen und deren praktischer Anwendung vertraut zu machen. Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung wird eine Bescheinigung durch die prüfende Industrie – und Handelskammer ausgestellt.

Wer folgende Tätigkeiten im privaten Bewachungsgewerbe ausüben möchte, benötigt die Sachkundeprüfung nach § 34a der Gewerbeordnung.

  • Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum oder in Hausrechtsbereichen mit tatsächlich öffentlichem Verkehr (sog. Citystreifen etc.)
  • Schutz vor Ladendieben (sog. Einzelhandelsdetektive)
  • Bewachungen im Einlassbereich von gastgewerblichen Diskotheken (z. B. Türsteher)

Neu:

  • Bewachung von Aufnahmeeinrichtungen nach §§ 44 des Asylgesetzes (Flüchtlingsunterkünfte, Asylantenwohnheime)
  • Bewachung von zugangsgeschützten Großveranstaltungen in leitender Funktion (Konzerte, Fußballspiele)

Ausgenommen von dieser Pflicht sind:
Personen mit bestimmten Ausbildungsabschlüssen (z. B. Laufbahnprüfung für den mittleren Polizeidienst, Bundesgrenzschutz, mittlerer
Justizvollzugsdienst, Fachkraft für Schutz und Sicherheit etc.) und den bisherigen Weiterbildungsabschlüssen "Geprüfte Werkschutzkraft" und
"Geprüfter Werkschutzmeister" Personen, die am 1. Januar 2003 seit mindestens drei Jahren befugt und ohne Unterbrechung im Bewachungsgewerbe tätig waren.

Inhalte der Sachkundeprüfung:
Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht, Bürgerliches Gesetzbuch,
Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen, Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste,
Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen, Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen sowie interkulturelle
Kompetenz unter besonderer Beachtung von Diversität und gesellschaftlicher Vielfalt und Grundzüge der Sicherheitstechnik.

Zielgruppe:

  • Einsteiger in der Bewachungsbranche
  • Angestellte im Sicherheitsdienst deren Tätigkeitsfeld erweitert werden soll
  • Interessierte

Dauer:

  • 2 Wochen
  • Mo. - Fr.
  • 8:00 - 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

  • 6 - 15 Personen

    Kursbeginn:

    • ab März (auf Anfrage)

      Veranstaltungsort:

      • Bad Kreuznach / Mainz

        Preis:

        • 350 Euro (inkl. Lehrmaterialien),  Angebot für Selbstzahler.

          Stellenangebote

          Sicherheitsmitarbeiter m/w:

          Anforderungen:

          • 18 Jahre 
          • behördliches Führungszeugnis ohne relevante Einträge
          • mind. Unterrichtung nach § 34a GewO
          • Sachkundeprüfung nach § 34a GewO wünschenswert
          Je nach Auftrag diverse Zusatzausbildungen/Weiterbildungen
          (siehe Personal).


          Gerne Können Sie mir Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: info@sicherheitsdienste-kiefer.de senden.

          Aktuelle Stellenangebote:

          Wir suchen aktuell noch Mitarbeiter (m/w) für unsere Revier- und Kontrollfahrten in Bad Kreuznach, auf 450,-€ Basis.

          Anforderungen:

          • 18 Jahre 
          • mind. Unterrichtung nach § 34a GewO
          • behördliches Führungszeugnis ohne relevante Einträge
          • Zuverlässig

          Gerne Können Sie mir Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: info@sicherheitsdienste-kiefer.de senden.

          So erreichen Sie uns – S.S.K – Schutz- und Sicherheitsdienste Kiefer

          S.S.K – Schutz- und Sicherheitsdienste Kiefer


          Zum Rosengarten 19

          55595 Weinsheim / Bad Kreuznach


          Telefon: 06758 8087894

          Mobil: 0172 5251526


          E-Mail: info@sicherheitsdienste-kiefer.de

          * = Pflichtfeld